Der Hexer

Krimiklassiker von Edgar Wallace

Eine schöne Frau, ein skrupelloser Anwalt, eine undurchsichtige Ärztin - wer von ihnen kennt den Hexer oder ist es gar selbst? Und welche Rolle spielt der originelle Diener Hackitt – nur den Diener, oder?

Die Schwester des Hexers, Gwenda Milton, wurde tot in der Themse gefunden. Schnell gerät Gwendas Arbeitgeber unter dringenden Tatverdacht und für die Inspektoren von Scotland Yard gilt es, den Täter schneller zu finden, als es dem Hexer gelingt. Unterstützt werden sie dabei von einer extra herbeigerufenen Ärztin aus Paris.

 

    

 

Mit dem Auftauchen der Verlobten des Hexers ist allen schnell klar, dass der Hexer ganz in der Nähe sein muss. Doch mit Hilfe eines spektakulären Tricks gelingt dem Meister der Verwandlung eine überraschende Wendung des Falls…



Eine Produktion unseres jungen Ensembles
Regie: Richard Eder

Rechte: Deutscher Theaterverlag, Weinheim

Spieltermine waren:

03. - 05. Februar 2017
10. - 12. Februar 2017

Freitag + Samstag 19.30
Sonntag 18:00

Olof-Palme-Haus, Pfarrer-Hufnagel-Straße 2, 63454 Hanau

Zurück